Projektbeschreibung

bambus

Meine erste Reise in den Nepal hat mich tief im Herzen berührt: Atemberaubende Landschaften gepaart mit einer reichen Kultur und gleichzeitig so viele Menschen, die in bitterster Armut leben! Auf ihren Lippen tragen die meisten ein Lächeln, doch im Herzen sind sie oft verzweifelt und hoffnungslos.

Diese Eindrücke haben mich nicht mehr losgelassen und während weiterer Reisen entstand die Idee für das Projekt „TOGETHER Nepal“.

Nach dem schrecklichen Erdbeben im Herbst 2015  hatte ich Spenden gesammelt und flog damit wieder in den Nepal. Dort traf ich den Journalisten Rolf Schmelzer und Pradibna Pokharel aus dem Dorf Changu nahe Kathmandu und es entstanden die ersten Schulpatenschaften. Mit einem Teil des Geldes unterstützten wir den Wiederaufbau eines zerstörten Hauses für eine Großfamilie.  Dank der Unterstützung von Pradibna Pokharel gelang es mir auch, mein wichtigstes Anliegen in die Tat umzusetzen: Menschen, die durch das Erdbeben oder ihre allgemeine Lebenssituation traumatisiert waren, therapeutisch zu behandeln. 

Seitdem bin ich mindestens einmal im Jahr vor Ort.  Dort besuche ich unsere Patenfamilien, arbeite therapeutisch und plane mit Pradibna unsere weiteren Aktivitäten.

Inzwischen helfen hier in Deutschland viele Menschen mit ihren Spenden mit, dass unser Projekt lebendig und erfolgreich bleibt.  

Unsere wichtigsten Aktivitäten in Stichpunkten:

  • Schulpatenschaft für 30 Kinder
  • Therapeutische Behandlung traumatisierter Menschen einmal jährlich durch Katharina Greuner, Ausbildung einer einheimischen Behandlerin
  • „TOGETHER Nepal Fund for Women and Children“
    Ausbildung und Vermittlung von Jobs für Frauen
    Unterstützung bedürftiger Familien mit Geld für Lebensmittel, Kleidung etc. oder beim Hausbau
    Anschaffung von Lernmaterialien, PC und Büchern für eine Bibiliothek, Lohnzahlung für einen Schüler, der alles beaufsichtigt und in Ordnung hält
    medizinische Behandlung und juristische Unterstützung im Bedarfsfall
    regelmäßige „Health Camps“ zur Gesundheitsvorsorge und Hygieneerziehung
    Aktivitäten und Ausflüge für die Kinder